gold

Deutschlands Goldschätze sind weg - Experten warnen

Seit über 50 Jahren lagern im Hochsicherheitstrakt der US-Notenbank FED, 1500 Tonnen deutsches Gold. 26m unter dem Meeresspiegel auf dem Felsen von Manhattan sei es am sichersten Ort der Welt verwahrt, beteuern die Amerikaner. Doch in den vergangenen Jahren wurden Stimmen in Deutschland laut, die forderten, dass das deutsche Gold wieder auf deutschen Boden zurückgeholt werden solle, wie es die Franzosen in den 70er Jahren mit ihren eigenen Goldbeständen gemacht hatten.
jassina

Ein näherer Blick auf WLADIMIR PUTIN

Die einen finden Putin grundsätzlich mal schlecht, und wiederum andere würden ihn am liebsten sofort gegen Frau Merkel eintauschen. In diesem Vid habe ich mal versucht herauszufinden, ob ich diesen Putin so ein bißchen verstehen kann.
iwf

Ernst Wolff: Weltmacht IWF – Chronik eines Raubzugs

Ernst Wolff widmet sein Buch „den Menschen, die es nicht lesen können, weil der IWF ihnen den Besuch einer Schule verwehrt hat“. Bereits auf den ersten Seiten weist er nach, dass die Gründung des IWF nicht etwa, wie von vielen behauptet, der Errichtung und Stärkung eines gesunden globalen Währungssystems diente. Vielmehr stand dieser ganz im Zeichen der Neuordnung der Welt nach dem zweiten Weltkrieg.
Nowitzkis

Ist Dirk Nowitzkis Boss ein 911-Truther ?

Mark Cuban ist der Besitzer des Basketballteams ''Dallas Mavericks'' und der Chef von Dirk Nowitzki. Sein Vermögen wird auf etwa 2.7 Milliarden Dollar geschätzt. Die beiden haben im Jahr 2011 die NBA-Meisterschaft gewonnen. Für eine Millisekunde war ich positiv von ihm überrascht, denn er wollte im Jahr 2007 den Film ''Loose Change'' mit seinem Geld in die Kinos bringen. ''Loose Change'' ist für mich der Spitzenreiter unter den 911-Filmen
terminator

KenFM über: Hasta la Vista, Maybe?

Politik ist ein schmutziges Geschäft. Es lebt von Intrige, Verrat und dem chronischen Wunsch, die Gegenseite über den Tisch zu ziehen. Die, die da in der Öffentlichkeit agieren, sind nichts anderes als Darsteller. Profi-Schauspieler, wie wir sie aus Hollywood kennen.
puppen

Artikel 120 - Die Kosten der Besatzung (2014)

Noch immer sind nämlich 25.000 britische und 60.000 US-amerikanische Soldaten auf deutschem Boden stationiert. Es gibt zusammen über 70 unter ausländischem Regiment stehende Militärstützpunkte mit Flugzeugen, Hunderten Panzern, etlichen Raketenwerfern und noch immer mehr als 100 Atombomben!
nato

KenFM im Gespräch mit Willy Wimmer über: Dauerfeindbild Islam

Wer auf Heroin ist, lebt extrem fokussiert. Alles, um was er sich noch kümmert, ist die Beschaffung dieser EINEN Droge. Solange er „high“ bleibt, sind alle anderen Probleme für den Junkie nicht existent. Eine ähnliche Taktik verfolgen die NATO und ihre embeddeten Presseorgane seit dem 11. September 2001.
missy

Missy Higgins - Where I Stood

Missy played an exclusived live show for BigPond Music at The Basement in Sydney. "Watch the full performance here" Playlist:
141019LgenARDSeparatistenBeckerMH17

ARD/MH17: Herr Becker kann das Wasser nicht halten

Die Stimmungsmache nimmt kein Ende. USA und ukrainische Putschisten hatten zuerst Beweise, dann Indizien, jetzt „Plausibilitäten“. Um die antirussische Hetze am Laufen zu halten, wird immer mal wieder eine Duftmarke gesetzt.
mh17

Was nicht sein darf, kann auch nicht sein!

Mit Brachialgewalt und Lügen werden die Sanktionen, die Europa auf Druck der USA gegen Russland verhängt hat, nicht nur verteidigt sondern nun auch argumentiert. Erst jetzt hat angeblich der Bundesnachrichtendienst herausgefunden, dass nun doch pro-russische Separatisten das Passagierflugzeug MH17 mittels einem von ukrainischen Einheiten erbeuteten BUK-Raketensystem abgeschossen hat ...
brd-GmbH

Dr. Alfons Proebstl: Die BRD-GmbH

Die BRD nur eine Firma?, eine GmbH?, quasi eine Staatssimulation mit deutscher Präzision?. Ein Subunternehmen der angloamerikanischen „Finanzmafia“ mit einem „unterbelichteten und unterwürfigen Zettelregime“?
weichen

Weichen stellen für den Frieden!

Wenn Lokführer und Piloten die Arbeit niederlegen, haben sie dafür in der Regel nur ein Motiv. Sie wollen besser bezahlt werden. Diese Forderung ist ihr gutes Recht, und sie sind bereit, dafür das halbe Land lahmzulegen. Wenn die deutsche Regierung als Teil des NATO-Clubs alles daran setzt, um in immer neuen Regionen der Welt deutsche Soldaten zur Waffe greifen zu lassen, bleibt es hingegen erstaunlich ruhig in der Republik.
radio-moppi

Radio Moppi - 18.10.2014

• Kurzmeldungen (Politik) • Dunkle Wolken über Neurussland • Putin warnt vor Nationalismus in Europa • EU soll Gas-Schulden der Ukraine zahlen • US-Armee entwirft Blaupause für dritten Weltkrieg • McKinsey – skrupellos und gierig • Geht's noch, Herr Patzelt? • Wie wird das Wetter? • Ebola-Schwindel? Nur Menschen mit Injektionen werden krank? • Patent auf biblische Plage, Ebola elaboriert • Säuberungsaktionen: heimliches Entfernen antirussischer Lügen und Propaganda • Aktuelles zu Hartz IV und Arbeitslosengeld II • über Supermärkte... • WASSER ALS TREIBSTOFF • die Gesundheits-Tante "Sonne" zum Thema: Zirbeldrüse • Deutschlands Autofahrer kündigen 24-stündigen Warnstreik an • kein Menschenrecht auf Wasser - aber Bürgerpflicht zum Fernsehen?! • Die Nachdenk-Geschichte • Folge 16 • "vom Wahnsinn und der Liebe" • liebe Leser, liebe Zornbürger...
jungle-drum-radio

Eine Diskussion zu “Rettet unser Schweizer Gold!”

Lars Schall sprach für Jungledrum Radio mit dem Schweizer Nationalrat Lukas Reimann und dem Vorstand der Deutschen Edelmetallgesellschaft Peter Boehringer über die Schweizer Volksinitiative “Rettet unser Schweizer Gold!” und die Parallelen zu den Forderungen einer ähnlichen Aktion in Deutschland.