Operation 9/11

Operation 9/11 – Gerhard Wisnewski

€12.99

Kaufen bei Kopp Verlag

Produktbeschreibung

Das brisante Dossier über die Hintergründe des 11. September

Bereits wenige Stunden nach den Attentaten auf das World Trade Center und das Pentagon wurde Osama bin Laden als der große Drahtzieher präsentiert. Dabei hatten selbst die amerikanischen Ermittlungsbehörden schon bald gegenteilige Informationen, wie Gerhard Wisnewski anhand von US-Regierungsdokumenten enthüllt. Zehn Jahre nach den Ereignissen hat Wisnewski seinen aufsehenerregenden Bestseller grundlegend aktualisiert und zahlreiche neue Beweise dafür zusammengetragen, dass die USA selbst in die Attentate verwickelt waren. Das Ziel: einen Vorwand schaffen für den Krieg gegen den Islam. Ein überzeugender Gegenentwurf zur offiziellen Darstellung der Anschläge vom 11. September 2001.
Taschenbuch, 480 Seiten, zahlreiche Abbildungen

Zum 10. Jahrestag der Anschläge vom 11.9.2001 erscheint im August 2011 Gerhard Wisnewskis legendärer Bestseller “Operation 9/11″ aktualisiert und erweitert bei Knaur. 480 Seiten stark mit zahlreichen neuen Beweisen für einen Inside-Job: Sprengung des World Trade Centers, ferngesteuerte Drohnen, fabrizierte Dokumente usw. usf. Dieses Standardwerk muss man haben, um mitreden zu können.