weltkrieg

NSA, Volksverdummung, wir sind Untertan der USA und Weltkrieg

In einem kurzen Statement bringt der Börsen Experte Dirk Müller die Dinge auf dem Punkt. Wir sind hörige Untertan der USA und müssen uns damit abfinden, dass "unsere Freunde" eben auch Feindliche übergriffe gegen uns starten. Derweil stufen die USA die Russen und China als Gefahr ein und sind weiter mit den Vorbereitungen für den dritten Weltkrieg im Gange.
tyrann

Raus aus der Matrix – globale Drahtzieher der Macht

RA Dominik Storr im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Während vor 30 Jahren in den Vereinigten Staaten 90% der Medien in den Händen von 50 Konzernen lagen, sind heute gerade einmal sechs Konzerne übrig geblieben. Nicht viel anders gestaltet es sich auch bei Konsumgütern, Religion, Staats- und Regierungsformen.
network

NSA-Überwachung: Smarte Städte sind der nächste Schritt im Kontroll- und Überwachungsnetz

Morgens. U-Bahn. Fast jeder starrt apathisch auf sein Smartphone, wischt geistesabwesend darauf herum, liest seine neuesten WhatsApp-Nachrichten und kommuniziert gleichzeitig mit zig „Freunden“ über diverse Plattformen. Die wenigsten dürften einen Gedanken daran verschwenden, was mit diesem Datenwust alles machbar, kontrollierbar und nachvollziehbar ist.
kenfm

Krieg oder Frieden in Europa - Wer bestimmt auf dem Kontinent?

Krieg als bewusst eingesetztes Mittel der Politik war in den letzten Jahrzehnten für und in Europa ein Tabu. Diese Zeiten endeten unmittelbar nach Mauerfall und dem Zusammenbruch der UdSSR. Kaum war das Kräfteverhältnis beider Blöcke des Kalten Krieges Geschichte, wurde in Jugoslawien durch die USA und einzelne Staaten Europas ein völkerrechtswidriger Krieg geführt.
tyrann

Brief vom Welt-Tyrannen

Es ist wohl an der Zeit, Euch einige Sachverhalte zu erklären, die Euch in den letzten Jahrzehnten verwirrten. Es ist gut für Euch, einige dieser Dinge zu verstehen, damit Ihr wißt, wie Ihr Euch in der Neuen Ordnung, die jetzt auf Erden Gestalt annimmt, am besten verhaltet. Wir wollen, dass Ihr in der Lage seid, Euch gänzlich auf unsere neue Gesellschaft einzulassen und Euch zu integrieren.
charlie-hebdo-buch

Staatsterrorismus & das Attentat auf Charlie Hebdo

Der Gründungsakt eines totalitären Europas Gerhard Wisnewski im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Der 7. Januar 2015. Dieses Datum wird man wohl ebenso wenig vergessen wie den 11. September 2001: Am Vormittag gegen 11.30 Uhr stürmen plötzlich zwei Vermummte die Redaktion des französischen Satiremagazins Charlie Hebdo in Paris und schießen wild um sich.
cia

Drogenhandel, Terrorismus & organisierte Kriminalität: die kriminellen Machenschaften der CIA

Dr. Andreas von Bülow im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Auch westliche Geheimdienste genießen in breiten Bevölkerungsschichten hierzulande mittlerweile keinen guten Ruf mehr. Das gesamte Ausmaß der kriminellen Energie und welche Verstrickungen es im Drogenhandel, Terrorismus und bei der organisierten Kriminalität gibt, ist allerdings den Wenigsten bewußt.
drohnen

Wegsehen, wenn es um Mord geht!

Wegsehen, wenn es um Mord geht. Angenommen, ich bekomme Besuch von einem langjährigen Freund aus Übersee und dieser packt während seines Aufenthaltes bei mir ein Jagdgewehr samt entsprechender Munition aus, sollte ich mir Gedanken machen, wenn er damit auf das Haus meines Nachbarn zielt?
drohnen

Karim Popal zur US-Air-Base Ramstein

Der unter Barack Obama massiv ausgebaute Drohnenkrieg der USA wäre ohne den Standort Ramstein in der Pfalz nicht möglich. Ramstein ist übersetzt gesprochen das Zielfernrohr auf einem Jagdgewehr, dessen Abzug sich zwar in den USA befindet und das auch in den Vereinigten Staaten seine Munition erhält. Ohne Ramstein aber würde die tödliche Patrone nicht ihr Ziel finden.
911

11. September - Das neue Pearl Harbor

11. September - Das neue Pearl Harbor ist eine 5 stündige Dokumentation von Massimo Mazzucco über die 12 jährige öffentliche Auseinandersetzung zwischen Befürworter und Kritiker über die Terroranschläge zum 11. September 2001.
folter

Ex-Guantanamo-Häftling berichtet über die Folter die er erleiden musste

In dem Video berichtet ein ehemaliger Guantanamo Häftling über seine Folter. Er heißt Ruhal Ahmad und ist mit 3 anderen Freunden nach Pakistan gereist, weil einer seiner Freunde dort heiraten wollte. Er war zu diesem Zeitpunkt gerade mal 19 Jahre alt. Dann sind nach Afghanistan gereist und gerade dort ist der Krieg ausgebrochen.
joker

Hüte dich vor dem Psychopathen

Da Psychopathen im Hinblick auf das, was sie tun können oder tun werden, um an die Spitze zu gelangen, keinerlei Beschränkungen kennen, werden unweigerlich alle Hierarchien an ihrer Spitze überwiegend mit Psychopathen besetzt. Hinter dem scheinbaren Irrsinn der Zeitgeschichte steht der tatsächliche Irrsinn von Psychopathen
verdunkeln

Dresden - Warum?

In der Nacht vom 13. auf den 14. Februar 1945 verglühten allein in Dresden fast eine halbe Million (500.000) unschuldiger, ahnungs- und schutzloser deutscher Zivilisten – Alte, Kranke, Frauen, Kinder – lebendig in einer von Briten und Amerikanern inszenierten Feuerhölle.
suizid

Die mysteriöse Todesserie von Top-Bankern, Managern und Journalisten reißt nicht ab.

Nachdem im letzten Jahr in den Führungsetagen der Hochfinanz sich eine Reihe mysteriöser Todesfälle und Suizide ereignete, reißt die Serie nicht ab. Erstaunlich dabei ist, dass so gut wie nichts in den öffentlichen Medien berichtet wurde. Wer dachte, dass die unzähligen Selbstmorde und Unfälle der Vergangenheit angehören, der muss sich eines Besseren belehren lassen:
cia-folter

Warum hat die CIA gefoltert?

Zum Thema CIA & Folter, insbesondere im Zusammenhang mit 9/11, sprach Lars Schall für Jungle Drum Radio mit dem investigativen Journalisten und Buchautor Mathias Bröckers. Ihm zufolge hat die CIA gefoltert, um Legenden zu bilden.
gray-state

Der seltsame Tod des David Crowley - Oliver Janich im Gespräch

David Crowley, Drehbuchautor des regierungskritischen Films ”Gray State”, wurde am 17.01.2015 zusammen mit dessen 28-jähriger Frau und 5-jährigen Tochter in einem Haus in Minnesota tot aufgefunden. Laut Polizei handelte es sich um Mord mit anschließendem Selbstmord. Eine Nachbarin hatte die Leichen entdeckt und
nwo-puppen

Die britische Krone, der Vatikan und die neue Weltordnung

Vortrag von Prof. Walter Veith aus Südafrika über den Jahrhunderte alten „Wettstreit“ zur neuen Weltordnung und dem Einfluss von Organisation, wie die Tempelritter, den Maltesern, die Freimaurer, Jesuiten und den Adelslinien.
False flag attack: A horrific, staged event blamed on a political enemy and used as a pretext to start a war or to enact draconian laws in the name of national security.

Unfassbar und unglaublich! Wahrheiten von Andreas von Bülow

Unfassbar welches Wissen Dr. Andreas von Bülow (SPD) im Gespräch mit Michael Vogt preisgibt. 9/11 war ein Inside Job, Israel direkt oder indirekt an 9/11 beteiligt, deutsche Presse von der CIA finanziert, USA sind der Drahtzieher von über 50 Putschen weltweit, Sauerland-Bomber war durch den deutschen Geheimdienst "betreutes Bomben".
interview

US-amerikanische Verschwörungstheorien zum Filmstopp "Das Interview"

Vielleicht haben auch sie schon von der folgenden Meldung gehört, die derzeit in den Medien kursiert: Die Hollywood-Filmstudios „Sony“ hätten den Kinostart ihres Filmes „Das Interview“, welcher um die Ermordung des nordkoreanischen Machthabers Kim Jong Un geht, abgesagt.
torture

Vereinigte Folterstaaten! 9/11-Geständnisse unter Folter sind wertlos!

Massive Verstöße gegen Gesetzte und Menschenrechte! Ehemaliger CIA-Gefangener:" WENN SIE DICH FOLTERN, GESTEHST DU JEDE AUCH NOCH SO SCHRECKLICHE TAT"!!! Folter der CIA nur die Spitze des Eisbergs? Alle Geständnisse unter Folterzwang zu 9/11 müssen wir hinterfragt werden. Die CIA bezahlte Länder, wo "BLACK SITES"-geheime Gefängnisse errichtet wurden!
us-kriegsverbrechen

USA: Unendliche Geschichte krimineller Geheimaktivitäten Washingtons

The Secret Government - The Constitution In Crisis -Bill Moyers (PBS 1987). ll Antikrieg TV ll Das „Church Committee“ ist nach Vorsitzenden des Ausschusses Frank Church, einem demokratischen Senator aus Idaho benannt und ist ein Sonderausschuss des US-Senats zur Untersuchung des Regierungshandelns mit Bezug zu Aktivitäten der Nachrichtendienste. 1976 veröffentlichte das Church Committee seine Ermittlungsergebnisse.
neue-weltordnung

Der Weg in die NWO-Diktatur: Macher - Hintergründe - Ziele

Vortrag von Michael Friedrich Vogt im Rahmen eines Seminars der Wissensmanufaktur auf Cape Breton Island, Kanada. Die Neue Weltordnung (englisch: New World Order – NWO) ist gemäß Wikipedia auf der einen Seite ein politisches Schlagwort für „Konzepte, eine Friedens- und Rechtsordnung für die Weltpolitik zu etablieren
insidejob

9/11 - Die globale Täuschung

Diese ausgezeichnete Dokumentation von Massimo Mazzucco untersucht die Widersprüche der offiziellen Version zum 11. September 2001 und zeigt auf, dass dieses schreckliche Verbrechen nicht von arabischen Terroristen begangen worden sein kann.