ami-go-home

"Ami go home" – Vorstellung von COMPACT-Spezial Nr.6

Deutschland ist immer noch ein besetztes Land. "Wie NSA, CIA und US-Army uns besetzt halten", wird dem Konsumenten der Monopol-Medien vorenthalten. COMPACT-Spezial aber bringt die Fakten und hat den Mut zur Konsequenz – "Ami go home" ist unsere Parole!
referendum

Griechenland: Nach dem Referendum in den Abgrund

Europa erlebt in diesen Tagen einen der größten Medien-Hypes der jüngeren Geschichte. Das von der Regierung Tsipras angesetzte Referendum werde über das Schicksal nicht nur eines Landes, sondern der gesamten Eurozone entscheiden und die Weichen für die Zukunft des gesamten Kontinents stellen. So lautet die Botschaft, die der europäischen Bevölkerung derzeit eingehämmert wird.
fragezeichen

"Die Unterschrift" und die geheimen Tricks der Behörden & der GEZ

“Wir unterschreiben nichts”! Dieser Spruch kommt nicht von ungefähr, sagt Andreas Clauss. Rechtsgültige Unterschriften sind den BRD Behörden fremd. Mit krimminellen Machenschaften wird das deutsche Volk arglistig getäuscht und an der Nase herum geführt. Dies wird mit vielen Beispielen im Gespräch deutlich. Auch das Thema der GEZ wird hier behandelt. Der Juraspezialist Andreas Clauss im Gepräch mit Oliver Glöckner bei Lebenskraft TV.
grexit

Griechenland vor dem Grexit

COMPACT-TV-aktuell zur Situation wenige Tage vor dem griechischen Referendum zur Euro-Frage am 5. Juli 2015: Warum nützt der Grexit Griechen und Deutschen gleichermaßen? Droht ein Putsch gegen die griechische Regierung? Jürgen Elsässer (COMPACT-Chefredakteur) diskutiert die Lage mit Michael Vogt (quer-denken.tv). Aus Griechenland zugeschaltet ist Martin Müller-Mertens (COMPACT-Redakteur). – Weitere COMPACT-TV-Sondersendungen zum Grexit am 3. und am 6. Juli.
weltkrieg

NSA, Volksverdummung, wir sind Untertan der USA und Weltkrieg

In einem kurzen Statement bringt der Börsen Experte Dirk Müller die Dinge auf dem Punkt. Wir sind hörige Untertan der USA und müssen uns damit abfinden, dass "unsere Freunde" eben auch Feindliche übergriffe gegen uns starten. Derweil stufen die USA die Russen und China als Gefahr ein und sind weiter mit den Vorbereitungen für den dritten Weltkrieg im Gange.
sc

Die EU-Interventionspolitik - Sozialismus durch die Hintertür

Der Vortrag fand am 6. März 2015 auf Einladung des Kreisverbandes Dachau-Fürstenfeldbruck der Alternative für Deutschland statt. Anschließend gab es noch eine Fragerunde, speziell auch mit Fragen zur AfD, die auch bald hochgeladen wird. Die erwähnten Bücher:
gruene

Grüne Kinderschänder

Cohn-Bendit Kindersex-Fantasien und die Folgen: 1.000 Missbrauchsfälle allein im Berliner Landesverband? Doch was noch schlimmer ist: Mit der Frühsexualisierung in den Schulen setzen die Grünen heute die Kinderschändung fort. Was seit 1968 als Befreiung der Gesellschaft ausgegeben wurde, ist in Wirklichkeit die Zerstörung jeder Form von Gemeinschaft.
gez-dafuer-zahl-ich-nicht

GEZahlt? - Marco Fredrich bei SteinZeit

Marco Fredrich betreibt die Webseite heimatundrecht.de und befasst sich seit Januar 2013 intensiv mit dem Beitragsservice (ehemals GEZ). Als er bei der Einführung der Zwangsabgabe keine rechtliche Grundlage fand, wurde sehr schnell klar, dass die fehlende Grundlage einen genauen Grund haben muss. Wenn Sie diesen Sachverhalt erst verstanden haben, dann wissen Sie auch wie Sie den Beitragsservice mit ihren eigenen Mitteln begegnen können.
tyrann

Raus aus der Matrix – globale Drahtzieher der Macht

RA Dominik Storr im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Während vor 30 Jahren in den Vereinigten Staaten 90% der Medien in den Händen von 50 Konzernen lagen, sind heute gerade einmal sechs Konzerne übrig geblieben. Nicht viel anders gestaltet es sich auch bei Konsumgütern, Religion, Staats- und Regierungsformen.
ueberwachungsstaat

Klartext zur staatlichen Massenüberwachung / Bevölkerungskontrolle!

Juni 2015: Lukas Reimann Rede zur Totalen Überwachung und Datensammlung . Die Schweiz als Totaler Polizeistaat! Kontrolle und totale Überwachung der Bürger! +++DAS EINZIG WAHRE MENSCHENRECHT IST, DAS RECHT IN RUHE GELASSEN ZU WERDEN VON JEDEM DEN MAN NICHT EINGELADEN HAT DEN MAN NICHT WILLKOMMEN HEISST+++
gmo

Sag Hallo zu G.M.O

Armer Michel, er mag seine "gesunden" Lebensmittel nicht essen, doch die Hilfe ist bereits unterwegs! Genetisch modifiziere Organismen, könnten die Mahlzeiten nicht nur für Michel extra lecker machen. "Sag Hallo zu G.M.O!", ist eine zynische Zusammenfassung über die "moderne Wissenschaft"und der Nahrungsmittelindustrie, auf dem Weg zum gentechnisch modifizierten, modernen "Ab-Füllstoff".
zeitbombe

Poker um Griechenland: Der tickende Zeitzünder im Hintergrund

Varoufakis riskiert den Grexit... Tsipras provoziert den Graccident... Die Pokertaktik der Syriza reißt Europa in den Abgrund... Ein ums andere Mal bläuen die Mainstream-Medien ihrem Publikum in diesen Tagen ein, dass die griechische Regierung Europas Zukunft gefährdet, weil sie ihren Gläubigern eine Einigung im Schuldenstreit verweigert.
kenfm

Krieg oder Frieden in Europa - Wer bestimmt auf dem Kontinent?

Krieg als bewusst eingesetztes Mittel der Politik war in den letzten Jahrzehnten für und in Europa ein Tabu. Diese Zeiten endeten unmittelbar nach Mauerfall und dem Zusammenbruch der UdSSR. Kaum war das Kräfteverhältnis beider Blöcke des Kalten Krieges Geschichte, wurde in Jugoslawien durch die USA und einzelne Staaten Europas ein völkerrechtswidriger Krieg geführt.
g7_Bilderberger

Wird durch die Bilderberger unsere Zukunft mit entschieden?

Nachdem die „Glorreichen 7“ mit enormer Medienpräsenz ihren Gipfel beendet haben, steht nun das Treffen an, was von weltpolitischer Bedeutung ist. Die Rede ist vom Bilderberger-Treffen, was vom 10. – 14. Juni im österreichischen Telfs stattfindet. Man gibt sich mal wieder volksfern – so auch beim G-7- Gipfel
eurocrash

Was erwartet uns nach dem Tag X?

Wie sich Regierungen und IWF auf den kommenden Crash vorbereiten Die Zahl der Superlative auf dem Finanzsektor nimmt fast täglich zu. Ob es um die Stände an Aktien-, Anleihen- oder Immobilienmärkte geht, die Höhe der globalen Staatsverschuldung, die Menge künstlich geschaffenen Geldes oder das inzwischen unter Null gedrückte Niveau von Niedrigzinsen – die Finanzwelt eilt von einem Extrem zum nächsten.
salve-tv

Salve.TV – Ein Sender zeigt Mut

Audiatur et altera pars (man höre auch die andere Seite) ist einer der wichtigsten journalistischen Grundsätze, der einst auch in diesem Land hinreichende Gültigkeit genoss. Nach mehr als einem Jahr russlandfeindlicher Hetze haben die Menschen hier zusehends die Nase voll. Sie wollen valide, faktentreue und ausgewogene, faire Berichterstattung und keinen Einheitsbrei
eu-diktat-diktatur-ein-ring-sie-zu-knechten

Brot, Spiele und Lügen: Die EU taumelt in Richtung Untergang

Europa erlebt Zerfallserscheinungen, die an den Niedergang der Republik im Alten Rom erinnern. Die EU und die Nationalstaaten brechen Recht und Gesetz. Den Bürgern werden Brot und Spiele geboten. Rom ist an dieser Entwicklung zerbrochen. Die EU könnte, wenn sie die Demokratie weiter mit Füßen tritt, ein ähnliches Schicksal ereilen.
tyrann

Brief vom Welt-Tyrannen

Es ist wohl an der Zeit, Euch einige Sachverhalte zu erklären, die Euch in den letzten Jahrzehnten verwirrten. Es ist gut für Euch, einige dieser Dinge zu verstehen, damit Ihr wißt, wie Ihr Euch in der Neuen Ordnung, die jetzt auf Erden Gestalt annimmt, am besten verhaltet. Wir wollen, dass Ihr in der Lage seid, Euch gänzlich auf unsere neue Gesellschaft einzulassen und Euch zu integrieren.
blutgeld

Ivo Sasek: Wider Rassismus und Verschwörung

Wie ist es möglich, das die Dinge, die heute vor unser aller Augen passieren, so unglaublich erscheinen? Und handelt es sich hierbei als "Kern-Grund" wirklich "nur" um das aus dem Ruder gelaufene angloamerikanische Trickbetrug-Finanz-Zombie-Bankensystem, nebst deren parlamentarischen Kollaborateuren, mitsamt den Klatschaffen als Komplizen in den weltweiten Medienbordellen? Oder steckt hier sehr viel mehr dahinter...?
charlie-hebdo-buch

Staatsterrorismus & das Attentat auf Charlie Hebdo

Der Gründungsakt eines totalitären Europas Gerhard Wisnewski im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Der 7. Januar 2015. Dieses Datum wird man wohl ebenso wenig vergessen wie den 11. September 2001: Am Vormittag gegen 11.30 Uhr stürmen plötzlich zwei Vermummte die Redaktion des französischen Satiremagazins Charlie Hebdo in Paris und schießen wild um sich.
grexit

Der IWF, die FAZ und die Lüge vom „Grexit“

Meinungsmache im Interesse der Finanzelite Am 30. Mai veröffentlichte die Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ) einen Artikel unter der Überschrift „IWF schließt einen Grexit nicht aus“. Der Text enthielt unter anderem Auszüge aus einem Gespräch mit IWF-Chefin Christine Lagarde. Wie aus einer Fußnote des Artikels hervorgeht, hat sich der IWF vor der Veröffentlichung an die Redaktion der FAZ gewandt
befreiung

70 Jahre "Befreiung" - 70 Jahre Besatzung

70 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkriegs hält sich hartnäckig der Mythos der "Befreiung" 1945. Das Anpreisen dieser "Befreiung" ist zentraler Bestandteil der BRD- und der EU-Doktrin, aus denen beide die Legitimation für sämtliche ihrer repressiven und schädlichen Maßnahmen ableiten. Darüberhinaus dient diese Form der Geschichtsklitterung dem Zweck,
cia

Drogenhandel, Terrorismus & organisierte Kriminalität: die kriminellen Machenschaften der CIA

Dr. Andreas von Bülow im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Auch westliche Geheimdienste genießen in breiten Bevölkerungsschichten hierzulande mittlerweile keinen guten Ruf mehr. Das gesamte Ausmaß der kriminellen Energie und welche Verstrickungen es im Drogenhandel, Terrorismus und bei der organisierten Kriminalität gibt, ist allerdings den Wenigsten bewußt.