position
, , , ,

Geld regiert die Welt - Welchen Anteil am Elend hat der Zins?

/
„Der Bankraub ist eine Initiative von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank.“ Das wusste schon Bertolt Brecht und niemand, der Ahnung von der Materie hat, würde ihm widersprechen. Wer das Geldsystem beherrscht, dem kann die Regierung eines Landes egal sein. Mit Geld lässt sich vor allem Macht kaufen und alles, was Macht stabilisiert. Medien in etwa.
princ-chemtrails
, , , , ,

Prince spricht im TV über Chemtrails und moderne Sklaverei

In einem Interview (vom 3.2.2010) mit Tavis Smiley sprach der am 21. April 2016 verstorbene US-amerikanischer Sänger, Komponist, Songwriter, Musikproduzent und Multiinstrumentalist. Prince Rogers Nelson in Bezug auf seinem Song „Dreamer“ über Chemtrails, den US Präsidenten Barack Obama und die moderne Leibeigenschaft
kenfm
, , , ,

Gerhard Wisnewski (Verheimlicht, Vertuscht, Vergessen)

Liest man die Bücher aus Gerhard Wisnewskis Jahrbuch-Reihe „Verheimlicht, Vertuscht, Vergessen“, kann man den Eindruck gewinnen, dass Wisnewski ein äußerst kritischer Mensch ist, ein Schwarzseher. Wisnewski selbst sieht sich mehr wie einen Eichelhäher, der in der Tierwelt die anderen Bewohner des Waldes lieber einmal mehr, als einmal zu wenig vor einer potentiellen Gefahr warnt.
kartell-puppen
, ,

Donald Trump - Das trojanische Pferd der Rothschilds

Hier ist das Video, das ich mir über den US-Politiker Donald Trump immer gewünscht, doch nie bekommen habe. Jetzt musste ich es eben selbst machen. Das Ergebnis meiner Recherche ist erschreckend: Trump ist weder freiheitlich, marktwirtschaftlich oder friedlich. Er ist als ehemaliger Demokrat nicht einmal konservativ. Er ist ein George Bush auf Steroiden und die Informationen, die alternative Medien wie Stefan Molyneux und Alex Jones über ihn verbreiten, sind nichts als aus der Luft gegriffenes Wunschdenken.
911-judy-wood
, , , ,

9/11 erklärt von Dr.Judy Wood Episode 3: Zerstaubung Dustification

Ein bemerkenswert-interessanter Rückblick, auf den 11. Sept. 2001, mit Perspektiven die bislang weitgehend und bestmöglich verschleiert werden konnten. Erfolgt eine Betrachtung durch die Fensterglas-Brillen der konzernhörigen Klatschaffen und der staatsparteilichen Presseorgane, kann man deren journalistische Bestleistung wahrsch. am ehesten mit dem Wort "erbärmlich" zusammenfassen.
kriegskessel
, , , , , , , , ,

Krieg gegen den Terror: Hintergründe weltweit stets nach dem selben Muster?

Kurz nach den Terroranschlägen in Paris, gab der ehem. US-Marine und Aktivist Ken O'Keefe auf Press-TV ein sehr aufschlussreiches Interview zu den Hintergründen und der Finanzierung des Terrors. Er wies darauf hin, daß der Terror selbst ein sehr lukratives und profitables Geschäft für die Strippenzieher der "westl. Wertegemeinschaft" ist. In den Augen von O'Keefe sind die Funktionspuppen
iwf
, , ,

Panama-Papers ohne US-Firmen

Die sogenannten Panama-Papers führen gerade zu einem der größten Enthüllungsskandale der Geschichte. Auffällig ist an den Panama-Papers, dass keine US-Firmen betroffen sind. Wir haben bei dem Journalisten und Finanzexperten Ernst Wolff nachgefragt. Er ist Autor des Buches „Weltmacht IWF, Chronik eines Raubzugs“.
kartell-puppen
, , , , , , ,

Alle US-Präsidenten sind Puppen des Kartells (fuck society)

In diesem Medien-Kunstprojekt sollen Täuschungen und Inszenierungen im politischen System in Verbindung mit den entsprechenden Darstellern aufgezeigt werden. Hauptaufgabe der eingesetzten Akteure ist es, die ihnen vorgegebenen Textbausteine und die perfiden Wünsche der Hintergrundmächte so zu verschleiern, das alles als sog. gesellschaftlich unumgängliche
propaganda
, , , , , ,

Was steckt hinter den „Panama Papers“?

Die Enthüllung der „Panama Papers“ hat sich wie ein Lauffeuer rund um den Globus verbreitet. Kaum ein Medium, das nicht darauf verweist, dass es sich bei den 2,8 Terrabyte Daten, 214.000 Firmenadressen und insgesamt mehr als 11 Millionen Dokumenten um das „größte Datenleck“ der jüngeren Geschichte und damit um eine journalistische Sensation ersten Ranges handelt.
vaxxed
, , , , ,

VAXXED: Robert de Niro & die verbannte Dokumentation über Impfschäden

Robert De Niro, einer von Hollywoods beliebtesten Schauspielern, hat einen autistischen Sohn. Deshalb war es ihm auch ein Herzensanliegen, dass auf dem von ihm mitbegründeten Tribeca Filmfestival der impfkritische Dokumentation Vaxxed von Dr. Andrew Wakefield gezeigt wird und danach eine offene Diskussion über die Ursachen von Autismus stattfindet.
living-in-hell
, , , , , , ,

Living in Hell | OverDose Denver (Anti NWO Music)

Ein postapokalyptisch gehaltenes Video, welches sich sozialkritisch mit einer hypnotisierten Gesellschaft beschäftigt, die sich im Kaufrausch von einer skrupellosen Bande an Politikmarionetten und den Massenmedien zugunsten einer diffusen "Elite", der Finanzmafia und dem militärisch-industriellen Komplex am Nasenring durch die Manege führen lässt.
False flag attack: A horrific, staged event blamed on a political enemy and used as a pretext to start a war or to enact draconian laws in the name of national security.

Problem – Reaktion -Lösung: Anschläge in Brüssel?

Unmittelbar nach den Anschlägen sind sich Regierungspuppen, Parteisoldaten und die Klatschaffen in den Pressebordellen über die Sprechblasen die orchesterartig gefahren werden müssen einig, so heißt es: dass wir es mit einer "globalen Herausforderung" zu tun haben und das nationale Engstirnigkeit zugunsten eines kriminellen EU Sicherheits- und Überwachungsapparats abgelegt werden sollte.
kenfm666
, , ,

Ken Jebsen - Ein Desinformant!?

Leider hat der Video Autor zu seiner Analyse keine Beschreibung geschrieben, hier jedoch trotzdem zur Kenntnisnahme die Ausführungen und Gedanken zu Ken Jebsen. Die anfängliche Euphorie in der Wahrheitsbewegung bezüglich Ken Jebsen ist längst verblasst und man liest häufiger begriffe wie "#Ken Deppsen", #Spindoctor, #linksversifft, #Propagandist usw. und an der ein oder anderen stelle wird dies auch mit Fakten untermauert.
finanzcasino
, , , ,

Hedgefonds setzt auf „finanzielle Massenvernichtungswaffen“

Wie die Website „Business Insider“ vergangene Woche meldete, hat der Hedgefonds Perry Capital im Februar Kreditausfallversicherungen auf Unternehmensanleihen im Wert von insgesamt $ 1 Mrd. erworben. Der Fonds geht also davon aus, dass die betroffenen Unternehmen trotz ihrer derzeit soliden Bewertung durch Rating-Agenturen in absehbarer Zeit in Zahlungsschwierigkeiten geraten werden.
wer-regiert-das-geld
, , , ,

Was ist eigentlich Geld?

Lars Schall sprach für Jungle Drum Radio mit dem Buchautor Paul Schreyer über dessen neuestes Werk: „Wer regiert das Geld? Banken, Demokratie und Täuschung“. Paul Schreyer, 1977 in Ahrenshoop an der Ostsee geboren, ist ein freier Journalist und Buchautor. Er schreibt für Telepolis, Ossietzky, Der Hintergrund, Nachdenkseiten und Global Research. Er ist Autor/Co-Autor von fünf Büchern
radio-emergency
, , , ,

Deutschland im Wahn

Wir sprechen über eine ganze Reihe von Themen, u.a. über Wahlkampf in den USA, Wahlerfolge der AfD in Deutschland und dem Wahn der über dem Land liegt. Weitere Themen sind Syrien, italienische Tode, News aus dem Musicbusiness und das Treffen von Papst Franziskus mit dem Oberhaupt der orthodoxen Kirche Kyrill und dessen anschließende Reise in die Antarktis.
gez-dafuer-zahle-ich-nicht
, , ,

Jurist Dr. Thomas Jahn klagt gegen den Rundfunkbeitrag

„Massiver Eingriff in unsere Eigentumsfreiheit“ Der Jurist Dr. Thomas Jahn klagt gegen den Rundfunkbeitrag, auch als GEZ-Gebühr bekannt. Jahn, der politisch auch als stellvertretender Sprecher der CSU-Basisbewegung „Konservativer Aufbruch!“ tätig ist, beklagt nicht nur den rechtswidrigen Eingriff in die Freiheitsrechte, sondern auch die einseitige Ausrichtung des Staatsfunks.
bargeldverbot
, ,

Initative "Stop Bargeldverbot"

Über bundesdeutsche Grenzen hinaus versucht die parteiunabhängige Initiative: "Stop Bargeldverbot" Wellen zu schlagen. Es droht der gläserne Bürger und jeder ist aufgerufen gegen die schleichende Abschaffung unserer Freiheiten einzustehen. Bargeld = Freiheit.
wahlen
, , , , ,

Wählen ist Selbsterniedrigung und Menschenverachtung

Halte dich fern von Wahlen. Wahlen sind ein menschenunwürdiges Schauspiel aggressiver Freaks, die man „Politiker“ nennt. Die Teilnahme an Wahlen ist ein erniedrigender Akt der Gewalt gegen deine Mitmenschen. Die Teilnahme an Wahlen ist das gleiche, wie deinen Herren in beschämender Art und Weise um Freiheit anzuflehen. Freiheit ist das Letzte, was der Herr seinem Sklaven gewährt.
ezb
, , , ,

Die Geldschwemme der EZB: Ein Akt purer Verzweiflung

Der Gouverneursrat der EZB hat am Donnerstag seine mit Spannung erwarteten geldpolitischen Entscheidungen verkündet: Der Leitzins, der bisher bei 0,05 % lag, wird ab dem 16. März 2016 auf 0,00 % gesenkt. Geschäftsbanken erhalten also in Zukunft von der Notenbank Geld, ohne dafür auch nur einen Cent zu zahlen. Gleichzeitig wird der Strafzins, den Geschäftsbanken zahlen müssen, wenn sie überschüssige Gelder über Nacht bei der Notenbank parken
Speakers Corner
, ,

"Demokratisch in die Pleite"

Christian Ortner, österreichischer Journalist, Autor und Kolumnist zu Gast bei den Münchner Wirtschaftsgesprächen (Januar 2016). Endet Demokratie zwingend im Staatsbankrott? Fast alle modernen Demokratien sind verschuldet wie noch nie. Die Wähler haben dieses Problem bewusst herbeigewählt, so Ortner. Kann das noch lange gut gehen, oder muss das in einer Pleite des Staates enden?
Speakers Corner
, , , ,

Peter Boehringer: "Man könnte glatt Anarchist werden"

Peter Boehringer, Wirtschaftspublizist & Sprecher des Fachausschusses „Geld, Euro- und Währungspolitik“ der „Alternative für Deutschland“ im Interview mit Tilman Knechtel (Bürgerberg/TrauKeinemPromi). Am Rande des Roland Baader Treffs (2016) spricht Peter Boehringer über seine „anarchistische“ Einstellung und sein Engagement in der AFD.
Speakers Corner
, ,

Revolution oder Sezession? Freiwillige, dezentrale Gemeinschaften als Lösung

Im dritten und letzten Teil der Sendung mit Oliver Janich, Wolfgang Eggert, Tilman Knechtel und Pujah Khosrozadeh bespricht die Runde Lösungsmöglichkeiten und Utopien für eine "bessere" Welt. Wolfgang Eggert hat für sich erkannt, dass reines informieren nicht zielführend ist und arbeitet an einem Konzept für autarke Dörfer (Kleinstsysteme). Die drei "libertären" Mitstreiter klopfen Eggert´s Ideen unter ökonomischen Gesichtspunkten der "Österreichischen Schule" ab.
False flag attack: A horrific, staged event blamed on a political enemy and used as a pretext to start a war or to enact draconian laws in the name of national security.
, , , ,

Cui Bono 9/11 - Die Untersuchung der Spur des Geldes

Cui Bone 9/11 - Die Untersuchung der Spur des Geldes - ist eine Dokumentation vom investigativen Journalisten James Corbett über die finanzspezifischen Aspekte zum 11. September 2001.
kreditfalle
, , , ,

Bargeld-Abschaffung: Das Ende unseres Finanzsystems rückt näher

Zeiten schwerer Krisen zeichnen sich dadurch aus, dass Politik und Wirtschaft aus reinem Selbsterhaltungstrieb zu Maßnahmen gezwungen werden, die das System kurzfristig stabilisieren, es aber langfristig noch stärker untergraben. Genau diese Entwicklung zeichnet sich zurzeit bei den Themen Bargeld-Eindämmung und Bargeld-Abschaffung ab.
position
, , , , , , ,

Kooperation oder Konkurrenz - Braucht der Mensch ein Feindbild?

„Konkurrenz belebt das Geschäft!“ Mag sein, nur ist das Leben an sich etwas völlig anderes als ein klassisches Geschäft. Wer das „Business-Model der Natur“ auf „survival of the fittest“ eindampft, liegt grundfalsch. Die Idee der Kooperation muss als wesentlicher Teil der DNA dieses Planeten erkannt und benannt werden.
gez-dafuer-zahle-ich-nicht
, , , , , ,

Die Vollstrecker des Beitragsservice / GEZ sind Teil des ''Kults des ultimativen Bösen''

Dieses Video über den Beitragsservice von ARD und ZDF liegt mir besonders am Herzen. Vor allem der zweite Teil des Videos stellt die Quintessenz meiner Erkenntnisse dar. Aus persönlichen Gründen bin ich nun gezwungen, mich selbst einmal genauer mit den Abzockern der GEZ zu beschäftigen. Meine Vorahnung, dass es doch nicht ist so einfach ist, den Rundfunkbeitrag zu boykottieren
universal-lie
, , , , ,

NASA, Wissenschaft & (T)raumfahrt - Aspekte der Massenhypnose & Bevölkerungskontrolle

In einem weiteren audiovisuellen Medien-Kunstprojekt versuchen wir unsere liebgewonnenen Irrtümer etwas näher zu beleuchten, die uns bereits in die Wiege gelegt worden sind und die uns als Denkschablonen zum vergöttern beinahe täglich vor die Nase gehalten werden. Wir schlüpfen dafür erneut in die Rolle des "Advocatus Diaboli", um u. a. auch die Argumente und Gegenargumente der sog. "flat earther" zu schärfen.
freiwilligfrei
, , , ,

Schwarzbuch alternative Lügenpresse - Buchbesprechung

Psychopathie und Politik, die Rothschilds, Russland und die neue Weltordnung, Islam, die alternativen Medien mit Vertretern wie Jürgen Elsässer, Christoph Hörstel und Pedram Shayar sowie Hintergründe zur Flüchtlingskrise – das sind die Themen unseres Gesprächs mit dem Autor und Freiheitsaktivisten Tilman Knechtel alias Trau keinem Promi bzw. Bürgerberg. Hier der gesamte Podcast.
radio-emergency
, , , , , ,

Die geheime Geschichte Venedigs

Dies ist ein Auszug der Folge, die am 9.9.15 ausgestrahlt wurde. Wir blicken auf die verborgene Geschichte der Seemacht Venedig, Nachfolger Roms und Babylons und Vorläufer des angelsächischen Empire und ihren unheimlichen Einfluss auf Religion, Wissenschaft und Geopolitik. Der rote Faden der Bloodlines.