pressemanipulation

KenFM über: Die innere Pressefreiheit

Überzeugungstäter-Schreibtischtäter-MITTÄTER
Die Innere Pressefreiheit und ihr „Change” nach 9/11

Goebbels wäre mehr als glücklich mit der aktuellen Entwicklung…

Als Angela Merkel am 30. Januar 2013 im Deutschen Bundestag eine Rede zur Machtergreifung Adolf Hitlers – 80 Jahre zuvor – hielt, traf sie nicht ins Schwarze. Sie traf ins Braune.

Quelle und Dank an: kenfm.dewwwKenFMde

Medien, Internet und Globalisierung

Veranstaltung von attac Wuppertal mit Prof. Dr. Joerg Becker

Quelle und Dank an: attacmedien



#sharedichdrumShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone